FANDOM


Fietspomp

Luftpumpe

Gas, teilweise unsichtbare, elastische Materie, die sich bei Erwärmung ausdehnt und durch Kälte zusammen gezogen wird, ohne zu einem festen oder zu einem flüssigen Körper verdichtet zu werden. Gas kann in gläserne Gefäße eingeschlossen werden, ohne seine Eigenschaften zu verändern. Zusammen mit Flüssigkeiten spricht man beim Gas von einem Fluid.. Der gasförmige Zustand ist ein Aggregatzustand, der bei Erhitzung von Materie bei der Verdampfung einer Flüssigkeit eintritt, wobei ein Gaskörper ein tausendfach größeres Volumen als der entsprechende Festkörper hat. Es existieren mehrere Gasgesetze.

Siehe auchBearbeiten

Luft