FANDOM


Coulomb-Barriere

Modell des Alphazerfalls in der Kernphysik.

Quantenmechanik, eine Theorie der Physik, die besonders in der Atomphysik verwendet wird und wurde besonders von Erwin Schrödinger, Werner Heisenberg, Wolfgang Pauli, Niels Bohr und anderen konzipiert. Die Quantenmechanik ist in ihren mathematischen Modellen der Materie abstrakter als die klassische Physik und entzieht sich teilweise der Anschaulichkeit - läßt andererseits eine Berechnung der Atome bis zum subatomaren Bereich der Nukleonen zu.