FANDOM


Tsunami
Unter Tsunami versteht man Riesenwellen, die meistens durch Erdbeben oder Vulkanausbrüche auf dem Meeresgrund entstehen.

Entstehung und WirkungBearbeiten

Erdbeben am Meeresgrund sind in den meisten Fällen die Ursache der Tsunamis. Die Ereignisse am Meeresgrund sind nicht völlig geklärt - und es kann angenommen werden, dass große Wassermengen durch schnelle Verschiebungen der Erdkruste bewegt werden, wobei die Auswirkungen solcher Verschiebungen auch populärwissenschaftlich nicht vollständig geklärt sind, da kein Medium beliebig schnell von einem Objekt, welches sich mit hoher Geschwindigkeit bewegt, wegströmen kann, so dass unmittelbar an der Auslenkungsstelle eine Umwandlung des Wassers in den gasförmigen Aggregatzustand angenommen werden muß. Es muß berücksichtigt werden, dass Wasser kaum komprimierbar ist. Weiter ist nicht völlig klar, was passiert, wenn Wasser verdrängt wird, so dass angenommen werden darf, dass verdrängtes Wasser prinzipiell Wasservolumina in immer weiterer Entfernung verdrängt, bis sich an der Meeresoberfläche vertikal eine Auftürmung als Welle einstellt und/oder waagerecht ein "Aufschwappen" des verdrängten Wassers an einem Ufer stattfindet. So erklärt sich auch, dass die sichtbare Welle des Tsunamis in tiefem Wasser nur sehr niedrig ist, während sie in Ufernähe immer höher wird, da sich das verdrängte Wasservolumen auf eine kleinere Querschnittsfläche zusammendrängt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki